Giselle Kimono Tutorial

Giselle Kimono Tutorial

The Tailoress PDF Sewing Patterns - Giselle Kimono Tutorial

The Tailoress PDF Sewing Patterns - Giselle Kimono Tutorial

Die Bilder sind in dem Muster-Download verfügbar.

Bitte lesen Sie die Druckanweisungen!

Beginnen durch die Bande in der Mitte der Länge nach rechts auf rechts zusammen Falten und Nähen nach unten der Nahtzugabe.

Um es einfacher rechte Seite entpuppt, legen Sie eine Länge von Schnur entlang der Falte, erlauben das Ende an die Spitze ragen aus. Nähen Sie die Zeichenfolge in der Spitze endet, bevor die Nahtzugabe Nähen nach unten. Ziehen Sie die rechte Seite durch vorsichtiges Ziehen der Schnur und die TIE rechte Seite Führung aus. Entfernen Sie die Zeichenfolge.

Tuck die Nahtzugabe von einem Ende in sich selbst und von Hand zusammennähen.

Legen Sie die zwei Kragenteile rechts auf rechts.

Näht die obere Rückenmitte Zu zusammen. Drücken Sie die Nähte öffnen.

Falten Sie den Kragen rechts auf rechts der Länge nach. Nähen die Bodennahtzugaben zusammen. Clip um die Ecke und schneiden Sie die Nahtzugabe. Biegen Sie rechts auf rechts aus und drücken.

Legen Sie die Vorder- und Rückseite rechts auf rechts. Pin und nähen die Schulternahtzugaben.

Wiederholen Sie für die andere Seite.

Legen Sie die Schulter- und Ärmel rechts auf rechts, wie gezeigt.

Pin und nähen Sie die Nahtzugabe.

Drücken Sie die Naht geöffnet. Wiederholen Sie dies für den anderen Ärmel und Schulter.

Legen Sie die Schulter entlang der Vorder- und Rückseite der Achselhöhle Punkten mit dem Ende des Schulterstücks passend.

Pin und Stich. Drücken Sie die Naht geöffnet. Wiederholen Sie für die andere Seite.

Entscheiden Sie, welche Vorderseite Sie auf dem Kimono zu überlappen möchten. Die Seitennaht TIE wird in die gegenüberliegende Seitennaht eingefügt.

Legen Sie die Vorder- und Rückseite rechts auf rechts. Falten Sie die Hülse und der Schulter rechts auf rechts, wie gezeigt.

Legen Sie eine der TIES in die Seitennahtzugabe an der TIE Einfügepunkt.

Pin und Stich vom Armausschnitt POINT zu dem Saum der Vorder- und Rückseite.

Clip der gekrümmte Naht der Hülse und Eckpunkten wie gezeigt. Drücken Sie die Nähte.

Pin die restliche Bindung an die TIE Einfügepunkt an der Vorderseite gegenüber der andere TIE bereits eingefügten.

Pin den Kragens um die Nähte auf dem Rückenausschnitt passenden und in der Nähe zum Kragen Endpunkt auf der FRONT.

Nähen innerhalb der Nahtzugabe.

Fügen Sie die Leistentaschen in den vorderen Futterteile. (Siehe Welt Pocket-Tutorial enthalten).

Wiederholen Sie die Schritte 1-6 für die Auskleidung, Substituieren der Schulter und der Hülse für die Hülse LINING Stück und die Verwendung der TIES ignorierend.

Liegt das Haupt Bekleidungs- und Auskleiden rechts auf rechts.

Pin und Stich um den Kragen, vorne in der Mitte und am Bund. Lassen Sie einen Raum öffnen ca. 25cm lang auf dem Saum zum Drehen der Kleidungsstück der rechten Seite aus zu ermöglichen,.

Mit dem Kleidungsstück der rechten Seite aus, Falten Sie die Nahtzugabe des offenen Abschnitt hemline nach innen und verwenden eine Hand Stich zu sichern.

Wiederholen Sie dies für die offenen SLEEVE Nahtzugabe.

Drücken Sie das Kleidungsstück zu vervollständigen.

 

Laden Sie die GISELLE KIMONO PDF Schnittmuster hier

Anteile